Acht Sinne – Band 4 der Gefühle

51Y3nBl8qqL._SX339_BO1,204,203,200_

„Tauche ein in die Welt der 8 Sinne:
Wut. Ekel. Trauer. Wachsamkeit. Freude. Erstaunen. Vertrauen. Angst.
Welches Gefühl ist Deines?“

Inhalt: Die Bedrohung durch die Totaa scheint abgewandt, und nun versuchen Ben und Lee, sich ein gemeinsames Leben aufzubauen. Während Ben sich auf die Reisendenprüfung vorbereitet, setzt Lee alles daran, dem wahren Anführer der Totaa auf die Spur zu kommen. Doch schon bald treten unvorhergesehene Ereignisse auf, die ihre junge Beziehung auf eine harte Probe stellen …

Leseprobe:

In diesem Moment ging die Sonne unter und gleichzeitig öffnete sich ein funkelnder Mondlichttunnel vor uns in der Luft. Das schwarz leuchtende Loch dehnte sich mit einem magischen Knistern immer weiter aus und spuckte eine Reisende mit langen, hellblonden Haaren aus, die kräftig mit ihren Flügeln schlug, bevor sie elegant in der schwarzen Erde landete. Sie trug einen hautengen schwarzen Anzug und eine feine, schwarze Gesichtszeichnung, die sich verführerisch um ihr katzenhaft geschminktes rechtes Auge schlang.
Nachdem ihr Mondlichttunnel verschwunden war, lösten sich ihre Flügel in schwarzem Rauch auf und sie blickte uns aus schmalen Augen an.
„Sorry. Hab euch wohl bei etwas gestört“, hauchte sie mit rauchiger Stimme und ich rückte unwillkürlich von Ben ab, obwohl ich mich am liebsten vor ihn geschoben hätte, weil mir der Blick, mit dem sie ihn betrachtete, überhaupt nicht gefiel.

Meine Meinung:

Die Welt: Und die Reise geht weiter mit Lee und Ben. Ich finde es echt schön dargestellt wie sie versuchen ihr Leben aufzubauen und wie sie sich immer streiten gehört irgendwie dazu, doch trotzdem kommen immer neue Gefahren denen sie nicht auf die Spur kommen. Die Totaa sind weg aber anscheinend wollen sie nicht aufgeben. Ein neuer Anführer stellt neue Gefahren und immer öfters kommen Lee und Ben in ihren Neuerwecktenkreis, der im 5.Band eine große Rolle spielen wird. Jedenfalls so wie der vierte endet. Simeon hängt an ihnen wie eine Klette und etwas geht vor sich das sowohl Lee, obwohl sie anscheinend nicht die Auserwählte ist, als auch Ben in große Gefahr bringt. Die Artefakte der Gefühle spielt eine weitere große Rolle, die alles irgendwie ein bisschen mehr zusammenführt und Lee entkommt nur knapp und auch eher aus Versehen dem Tod.

Die Personen: Natürlich spielen Lee und Ben in der Hauptrolle und es wird ja wieder aus Lees Sicht geschrieben. Lee ist so wie immer aber sehr oft erschöpft, weil sie jetzt öfter mit Marcus als Wächter unterwegs ist. Ben wird seinem Sinn Ekel wirklich gerecht, aber  so kennen wir ihn ja, doch plötzlich bemerkt Lee das etwas nicht mehr mit ihm stimmt und Ben wird auch gerade noch so gerettet. Marcus reist die ganze Zeit mit Lee herum, man bekommt aber kaum etwas mit von seiner Person. Er ist zwar streng aber jetzt nicht so abweisend wie es Ben war sondern nur bei den Personen, die er nicht kennt und er nimmt seinen Job sehr ernst. Simeon zieht neben Lee und Ben ein und folgt ihnen so gut wie immer. Ben nervt das echt aber er erkennt schließlich auch, dass sie ihn brauchen wenn sie das durchziehen wollen. Sinja spielt auch eine der größeren Rollen, weil Lee es ja auf sie abgesehen hat. Doch man weiß bis kurz vor Ende nicht wirklich was man von ihr halten soll, weil sie sich sehr stark und gut verstellen kann. Der Neuerwecktenkreis von Lee und Ben spielt aber eher ab Ende eine große Rolle und wird dann im 5.Band mehr im Vordergrund stehen, was ich echt cool finde, weil ich es als Abwechslung finde nicht nur Ben, Lee und Simeon auf ihren Reisen zu begleiten.

Schreibstil: Ich finde es hat sich gebessert aber hauptsächlich lag es daran, dass man Verschnaufpausen hatte bis die nächste Gefahr kam. Das was ich beim letzten Band oder vorletzten kritisiert habe. Also das hat sich verbessert und allgemein war es viel fesselnder als zuvor. Ich freue mich wenn ich so bald wie möglich den 5.Band lesen kann!

Fazit:

Spannend, verbessert, neue Abenteuer mit mehr guten Situationen zwischendrin

4 von 5

EngelredEngelredEngelredEngelredEngelblack

 

euere

Bookloverin XO

Foto

Advertisements

Ein Kommentar zu „Acht Sinne – Band 4 der Gefühle

Kommentar hinterlassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s