Das Ende des SuB den Sommers – Zusammenfassung

(Quelle des Headers)

Hallöchen meine Lieben!

Ich habe es tatsächlich durchgezogen mit dem ganzen Buchkaufverbot und ich muss zugeben, dass es gar nicht so schwer war, da ich davor ziemlich zugeschlagen hatte…das bedeutet ich musste eigentlich kaum Bücher lesen, die mich überhaupt nicht interessiert haben. Es waren zugegebenermaßen aber auch nicht so viele wie ich erhofft hatte aber naja 😉

Erstmal nochmal ein riesiges DANKESCHÖN an die liebe Anna und Tabi, die das hier alles auf die Beine gestellt haben und ich freue mich schon riesig auf Samstag 😀

Ich habe 5/15 Aufgaben gemeistert (ich habe aber nicht nur 4 Bücher gelesen, denn leider habe ich auch Bücher gelesen die nicht zur Challenge passten 😉 )

 

Header_2

Weiterlesen „Das Ende des SuB den Sommers – Zusammenfassung“

Blogpause auf dem Meer, welche Bücher mich begleiten…

OEMBVY0

(Header: Designed by Freepik)

Hallo meine Lieben!

Ich weiß diese Woche kam leider kein Beitrag und nächste Woche wird das leider nicht anders sein, da ich mit meiner Mutter auf das Meer (AIDA) gehe. In dem Moment in dem der Beitrag on geht werd ich schon auf dem schaukligen Schiff sein und hoffentlich mit einem Buch in der Sonne liegen :). Leider *schnief* kostet das Internet dort etwas und ich werde (jedenfalls mit meinem Blog) keine Möglichkeit haben mit euch in Kontakt zu treten. Auf Twitter bin ich durch meine Flat glücklicherweise dennoch unter euch 😉 Die Pause war ja auch lange genug 🙂 Weiterlesen „Blogpause auf dem Meer, welche Bücher mich begleiten…“

[Rezension] Das zweite Buch der Sterne

Hey ihr da draußen,

auch der zweite Teil der „die 11 Gezeichneten“ Reihe hat mich gepackt. Wenn ihr die Reihe noch nicht kennt kommt ihr hier zur Rezension des ersten Teils. Die Rezension kann Spoiler des vorhergehenden Bandes enthalten!!

5167wEWv0VLAutor: Rose Snow

Genre: Fantasy/Jugend

Seiten: 373

Erscheinungsjahr: 2017

FSK ab: 12 Jahren

ISBN – 13: 978-1521741696

Zum Buch auf der Verlagsseite

Die Sterne lügen nicht – Friedrich von Schiller  Weiterlesen „[Rezension] Das zweite Buch der Sterne“

[Rezension] Der Schwarze Thron – Die Schwestern

Hey ihr da draußen,

heute gibt es mal wieder eine Rezension von mir zu einem echt tollen und spannenden Buch. Und zwar heißt es der Schwarze Thron. Vielleicht habt ihr schon davon gehört, ich habe jedenfalls seeehr viel davon auf Twitter gehört bevor ich es lesen konnte.

Danke dafür an das Bloggerportal und den Penhaligon Verlag für das Rezensionsexemplar 🙂

9783641170516_CoverAutor: Kandare Blake

Übersetzer: Charlotte Lungstrass-Kapfer

Genre: Fantasy/Jugend

Seiten: 448

Erscheinungsjahr: 2017

FSK ab: 14 Jahren

ISBN – 13: 978-3764531447

Zum Buch auf der Verlagsseite

Drei Königinnen, dunkel, unschuldig, klein einem Schoß entsprungen, können niemals Freundinnen sein.(S.4) Weiterlesen „[Rezension] Der Schwarze Thron – Die Schwestern“

[Rezension] Die 11 Gezeichneten – das erste Buch der Sterne

Hallöchen meine Lieben!!

Gerade total motiviert habe ich mich also hingesetzt und fange an diese Rezension zu tippen. Meine Güte hat es mich gefreut dieses Buch lesen zu können, denn nicht nur der Klappentext hat mich umgehauen – ich meine es geht verdammt nochmal um STERNE – Nein auch das Cover ist mal wieder atemberaubend aber dazu später…

Allgemeine Infos zum Buch

513fx15gLeL._SX322_BO1,204,203,200_Autor: Rose Snow

Genre: Fantasy/Jugend

Seiten: 339

Erscheinungsjahr: 2017

FSK ab: 12 Jahren

ISBN – 13: 978-1521539620

Zum Buch auf Amazon

Tausende Sterne funkelten am Nachthimmel. Ich stand auf der Hügelkuppe hinter unserem Haus und legte den Kopf in den Nacken, als ich versuchte, die gigantische Weite des Universums mit meinen Augen zu erfassen. (S.5) Weiterlesen „[Rezension] Die 11 Gezeichneten – das erste Buch der Sterne“

SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds

(Den tollen Header findet ihr hier)

Hallo meine Lieben,

als ich den Beitrag bei Inkofbooks gesehen hatte war ich sofort begeistert. Ich habe mein Maximum beim SuB nämlich in letzter Zeit echt überschritten (insgesamt 27 Bücher). Jaaa 27 Bücher sind jetzt wahrscheinlich nicht gerade viel im Gegensatz zu manch anderen SuBs, von denen ich manchmal lese, trotzdem ist mein Maximum eigentlich so bei 10. Aufgrund der Angebote von eBooks, die ich aber jeden Tag bekomme geht es meinem SuB langsam aber wirklich schlecht. Daher kam mir diese Challenge echt gelegen.

Ich stelle jetzt einfach pro Aufgabe das Buch vor das ich mir ausgesucht habe 🙂

(Hinweis: Wenn ihr auf das Cover klickt kommt ihr auf die Verlagsseite und die Beschreibung des Buches 😉 )

Weiterlesen „SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds“

[Rezension] Percy Jackson – Diebe im Olymp

percy-jackson-1-percy-jackson--diebe-im-olympAutor: Rick Riordan

Übersetzer: Gabriele Haefs

Genre: Fantasy/Action

Seiten: 448

Erscheinungsjahr: 2011

FSK ab: 12 Jahren

ISBN – 13: 978-3-551-31058-3

Zum Buch auf der Verlagsseite

Echt, ich habe nicht darum gebeten, als Halbblut auf die Welt zu kommen. Wenn ihr das hier lest, weil ihr auch gern eins wäre, dann rate ich euch: Klappt das Buch ganz schnell zu. (S.9)

Weiterlesen „[Rezension] Percy Jackson – Diebe im Olymp“

[Kurzrezension] Acht Sinne – Band 9 der Gefühle

Da dies eine Fortsetzung einer Reihe ist, können Spoiler der vorherigen Bände vorkommen! Hier kommt ihr zum ersten Band.

513OifUP3sL._SX314_BO1,204,203,200_Autor: Rose Snow

Erhältlich als: Taschenbuch, eBook

Seiten: 344

FSK ab: 12 Jahren

Genre: Fantasy

ISBN – 13: 978-1544119182

Zum Buch auf Amazon

Geschundenes Herz, gebundenes Herz. Der Fehler des einen, das Leid der anderen. Horche auf, mein Herz, horche auf. Dein Blut ist meines. (S.5)

Die Reihe

 

Inhalt

Tauche ein in die Welt der 8 Sinne: Wut. Ekel. Trauer. Wachsamkeit. Freude. Erstaunen. Vertrauen. Angst – Welches Gefühl ist Deines?

Der Krieg ist vorbei und die Sinnliche Welt kann endlich wieder aufatmen. Während die Neue Acht noch immer nach dem Schwarzen Meister sucht, versuchen Lee und Ben in ihren Alltag zu finden – doch das ist weit schwieriger, als gedacht …

Meine Meinung

…zum Cover

Das Cover ist diesmal, finde ich, wieder passender als das achte. Was jedenfalls die Reihenfolge der Coverähnlichkeiten angeht. Da ist Teil acht aus der Reihe gesprungen, obwohl dieses eines der besten Cover war.

…zur Geschichte und den Personen

Ich war sehr geschockt vom Ende des achten Teils und konnte deswegen den neunten fast nicht abwarten. Langsam aber sicher wendet sich die Reihe dem Ende, dem zehnten Band zu, aber ich finde das eher beruhigend. Ich glaube das ist gut so. Rose Snow haben neben dieser Reihe ganz andere wundervolle Reihen gestartet und auch schon beendet (Die Bücher der Erinnerungen; Die 11 Gezeichneten) in denen die Geschichte der Acht Sinne weiterlebt. Rose Snow bauen so langsam eine eigene Welt auf mit ganz verschiedenen Geschichten. Aber kommen wir wieder zu dieser Reihe. Das Buch hat so gestartet wie ich es befürchtet hatte. Lee ist unter dem Einfluss von der Licht-Schatten-Magie gewesen und es war echt angsteinflößend, wie sie manchmal gedacht hat. Man konnte schon sagen, dass man Angst vor ihr bekommen hat. Von Ben bekommen wir mehr von seinem Menschenleben mit, da sie auf der Suche nach dem Totaa Anführer sind und auch dieser Teil der Geschichte ist toll geschrieben und auf eine tolle Art und Weise wird hier irgendwie alles miteinander verbunden. Mal wieder finde ich die Charaktere einfach toll, genauso wie ich die Welt der acht Sinne für immer lieben werde für ihre besonderen Eigenarten. Simeon, der einfach ein toller Anführer ist, auch wenn Ben das mal wieder anders sieht und viele neue Personen, die vorgestellt werden. Auch das Ende war einfach wieder ein für den Leser echt schreckliches Ende. Man hat ein paar Szenen gesehen, die im letzten teil dann wahrscheinlich auftauchen werden. Ich Fieber auf jeden Fall auf das Ende hin und hoffe, dass es nicht mehr lange dauert!!

Fazit

Einfach eine tolle Fortführung mit Aussicht auf ein spannendes Finale das mich wahrscheinlich umhauen wird!

Bewertung: 💜💜💜💜💜

LG

Chiara